Klasse 3/4 baut Autos aus Tetrapaks


Die Schüler/innen der Klasse 3/4 haben gemeinsam mit Frau Reich Autos aus Tetrapaks hergestellt. In ihre Autos haben die Schüler/innen besondere Extras eingebaut.

 

Helin: „Mein Auto hat eine goldene Tür und Spoiler. Die Räder haben wir aus Babybreideckeln gemacht. Mein Auto hat ein Kennzeichen.“

 

Manuel: „Mein Auto hat einen Sitz zum Sitzen und Liegen.“

 

Anna: „Mein Auto hat Flügel. Es kann fahren und fliegen. Innen gibt es einen Sitz. Außerdem hat mein Auto einen Kofferraum.“

 

Dejan: „Mein Auto ist ein Bugatti und es hat einen Spoiler. Es hat vorne einen Kofferraum und hinten den Motor.“

 

Sajjan: „Mein Auto kann Saltos machen und es ist schnell und es ist rot.“

 

Denis: „Mein Auto heißt Galaxy-Auto. Es ist schön und fährt schnell. Es ist ein cooles Auto.“

 

Dustin: „Mein Auto ist ein Mercedes. Es ist eine E-Klasse. Ich habe einen Kofferraum, ein Radio, ein Navi und echte Lichter aus LED-Teelichtern eingebaut.“

 

Egor: „Mein Auto ist ein Rennauto. Es hat einen starken Motor.“

 

Baray: „Mein Auto hat einen Spoiler. Es ist schön und schnell. Es ist cool.“

 

Angelo: „An meinem Auto ist die goldene Pappe ganz besonders wichtig. Auch die Räder sind wichtig. Das Auto gefällt mir.“