Cybermobbing


Am 04.07.2019 war bei uns eine Polizistin. Sie hat über Cybermobbing gesprochen. Das ist, wenn man mit einem Handy peinliche Fotos ins Internet stellt oder jemand über das Internet beleidigt. Dann haben wir einen Film angeschaut. In dem Film ging es um ein Mädchen das gemobbt wurde. Das Mädchen hieß Clara und ein Junge namens Daniel hat Fotos ins Internet gestellt. Dann wurde alles geklärt. Daniels Mutter musste eine Geldstrafe bezahlen.

 

von Philipp aus der Homepage-AG