Klasse 4 war in Museum


Am 12.12.19 waren die Schüler von Klasse 4 im Bauernkriegsmuseum. Im Museum ging es darum, wie das Leben der Bauern im Mittelalter war. Im Rollenspiel ging es um Bauern und um Ritter. Der Ritter hat der Bäuerin einen Sack Getreide weggenommen. Dann wollten wir uns wehren und ihn schlagen. Wir haben Brot und Karotte gegessen und Wasser getrunken. Nach dem Rollenspiel und dem Essen gab es verschiedenen Stationen. Dort haben wir gemalt und gebastelt.

 

Alexander und Taha Aus der Hompage-AG